Ab 5.12.: Veranstaltungen unter 2G+

Der Ältestenkreis der Friedensgemeinde hat beschlossen, ab dem Ewigkeitssonntag (21.11.2021) von der Möglichkeit Gebrauch zu machen, die Gottesdienste in der Friedenskirche unter 3G-Bedingungen zu feiern. Angesichts der derzeit geltenden Warnstufe und der drohenden Alarmstufe bedeutet dies, dass ab dem 21.11.2021 nur noch Geimpfte, Genesene und Personen mit einem gültigen negativen PCR-Testergebnis während des Gottesdienstes Zutritt zur Kirche erhalten.