Jetzt glänzt auch der Keller

Gut 1.000 Menschen aus nah und fern haben sich am Sonntag, 30. September bei der festlichen Wiedereinweihung der Friedenskirche (Bilder folgen) schon einen eigenen Eindruck verschafft von der glanzvollen neuen Friedenskirche.

Knapp eine Woche nach der Einweihung traf sich erneut ein fleißiges Team aus Ehrenamtlichen, um nun auch im Kirchenkeller „klar Schiff“ zu machen. Eine Menge Gerümpel hatte sich da im Lauf der Jahre angesammelt. Manches war während der Bauarbeiten aus Kirche und Chorsaal rasch ausgeräumt und erst mal im Keller zwischengelagert worden. Fast alles ist in den 19 Monaten Bauzeit kräftig eingestaubt.

Jetzt aber ist wieder Platz. Und vor allem sind Böden und Regale gefegt und staubfrei gesaugt. Zwei Baucontainer wurden gefüllt. Sehen Sie selbst – vorher und nachher! (Am Ende war der Staub nur noch auf der Linse des Fotografen)

Alle Bilder: Gottfried Ehrenberg

Veröffentlicht von Lothar Bauerochse

Mitglied im Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit der Friedensgemeinde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: