Unsere Spendenprojekte

Photo by Chang Duong on Unsplash

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Spendenaktionen der Friedensgemeinde.
Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit der Friedensgemeinde unterstützen.

Spenden für die Friedensgemeinde

Unser vielfältiges Gemeindeleben ist nur möglich durch die Unterstützung von vielen.
Wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihrer Spende helfen.
Als Spendenzweck können Sie unter den hier aufgeführten Bereichen wählen.
Bitte geben Sie das entsprechende Stichwort unter Verwendungszweck an:

Allgemeine Gemeindearbeit

Ihre Spende für besondere ungeplante Aufgaben verwendet (z.B. für Maßnahmen in der Corona-Pandemie).

Frühstück im Winter

Gerade in der Corona-Pandemie sind Obdachlose und ärmere Menschen besonders betroffen. Seit vielen Jahren bietet das „Frühstück im Winter“ Bedürftigen in der kalten Jahreszeit einen festen Halt und eine besondere Gemeinschaftserfahrung. Auch in diesem Winter wird es dieses Engagement unter Pandemiebedingungen geben. Ihre Spende hilft hier Menschen in der Stadt.

Unser Spendenkonto
Friedensgemeinde
Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE90 6725 0020 0000 5004 61

Kinder- und Jugendarbeit sowie Konfirmandenarbeit

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die umfangreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Friedensgemeinde. Im Kindergottesdienst, im Zirkus Prisma und in verschiedenen Projekten gestalten wöchentlich ca. 200 Kinder und Jugendliche unser Gemeindeleben. Ihre Spende ermöglicht die stetige Aus- und Fortbildung von Jugendlichen und die Anschaffung von unterschiedlichen Materialien.

Kirchenmusik

Die Kirchenmusik hat eine besondere Bedeutung für die Friedensgemeinde und wirkt weit über sie hinaus. Mit Ihrer Spende fördern sie die Kirchenmusik im Gottesdienst. Neben unseren 11 Chören und Ensembles engagieren wir immer wieder professionelle Solistinnen und Solisten. Sie geben unseren Gottesdiensten ihren besonderen geistlichen Charakter.

Projekt „Mitwirken und dabei bleiben“

Ziele unserer Arbeit für und mit älteren Menschen ist, dass auch im Alter kein Mensch aus dem Blick gerät. Hier ist vor allem auch die nachbarschaftliche Aufmerksamkeit für uns wichtig. Das große Projekt „Mitwirken und dabei bleiben“ mit dem Café Oase widmet sich besonders Menschen mit dementiellen Erkrankungen und ihren Angehörigen.

Rikscha

Seit 2018 fährt unsere Gemeinderikscha Seniorinnen und Senioren durch Handschuhsheim. Mal ist es eine Fahrt zum Arzt, mal einfach eine Spazierfahrt zu biographischen Orten im Stadtteil. Der besondere Charme jüngere Gemeindeglieder fahren ältere.

%d Bloggern gefällt das: