Informationen zum Konfi-Jahrgang 2021-22

In der Konfirmandenzeit triffst du Freunde und Gleichaltrige. Gemeinsam gehen wir spannenden Fragen des Glaubens und der Religion nach: Wie kann Gott das Leid auf der Welt zulassen? Warum gehen Menschen Sonntag für Sonntag in den Gottesdienst? Warum brauchen Menschen Gott? Was ist Gerechtigkeit? Was heißt es, Christ, Christin zu sein? Warum feiern wir Abendmahl? Was geschieht in der Taufe? Was kommt nach dem Tod? Und vielen weiteren Fragen …

Daneben gibt es viel Raum für Freude und Spaß, gemeinsame Aktionen, Feiern und Gestalten. Wir wollen, dass du dich in der Friedensgemeinde willkommen und wertgeschätzt fühlst.

Rahmenterminplanung

Konfi-Start
ab Mittwoch, 7. Juli wöchentlicher Unterricht (60-75 Minuten)

Aktionswochenende
9./10. Juli 2021
Kennenlernen, Ausprobieren,
Abenteuer

Konfi-Freizeit
geplant: 18.-20. März 2020
in Mutschlers Mühle/Mosbach-Neckarelz

Konfi-Taufgottesdienst
am 2. Advent/ 5. Dezember 2021
Taufgottesdienst im Adventslabyrinth der Friedenskirche

Konfirmationswochenenden 2022
Sa./So.: 7./8. Mai 2022
Sa./So.: 21./22. Mai 2022

Pandemievorbehalt
Eine genaue Planung ist abhängig von den Corona-Entwicklung. Wir bemühen uns um so viel Präsenz wie nötig. Der Unterricht wird digital unterstützt.

Gottesdienste
In deiner Konfirmandenzeit sollst du regelmäßig Gottesdienste in der Friedenskirche besuchen und wenn möglich aktiv mitgestalten.

Im Anschluss an den Gottesdienst sollst du mit älteren Gemeindegliedern ins Gespräch kommen. Beim Gottesdienst triffst du immer auch deine FreundInnen.

Mediennutzung
Sollte der Konfirmandenunterricht aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht in Präsenz möglich sein, so findet er abwechslungsreich über Zoom oder Teams statt. Wir nutzen in der Konfirmandenarbeit vielfältig digitale Tools wie Actionbounds, padlet.com, mentimeter.com, oncoo.de oder learningsnacks, gather.town u.a.m.


%d Bloggern gefällt das: